Aus dem Vertrag ausscheiden

14. Wie in Art. 38 des Verbrauchergesetzes hat der Verbraucher kein Recht, vom Vertrag zurückzutreten: Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen alle zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Kosten für die Lieferung der Ware (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der von Ihnen gewählten Lieferart mit Ausnahme der von uns angebotenen günstigsten üblichen Lieferart ergeben), unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage, nachdem wir von Ihrer Entscheidung, Ihr Widerrufsrecht auszuüben, unterrichtet wurden. Wir verarbeiten Ihre Rückerstattung mit dem gleichen Zahlungsmittel, das Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in jedem Fall fallen ihnen aufgrund der Rückerstattung keine Gebühren an. Ein Verbrauchervertrag ist eine Transaktion zwischen einem Verbraucher und einem Händler / Dienstleister, die Rechte und Pflichten sowohl für den Verbraucher als auch für den Händler / Dienstleister festlegt. Der Vertrag sollte die Rechte und Pflichten der Parteien festlegen. 5.8. Der Käufer haftet für den Wert der Ware aufgrund der Handhabung der Ware in einer anderen als der Art, die zum Verständnis der Art und der Eigenschaften der Ware, einschließlich ihrer Funktionalität, erforderlich ist. Die Waren dürfen keine Abnutzungserscheinungen aufweisen. Textilwaren dürfen zum Zeitpunkt des Verkaufs nicht gewaschen werden und enthalten alle Originalmerkmale, einschließlich aller Etiketten, Etiketten usw. Der Käufer ist in folgenden Fällen nicht berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten: 5.3.

Im Falle des Rücktritts vom Kaufvertrag nach Art. 5.2 der Geschäftsbedingungen, der Kaufvertrag wird von Anfang an gekündigt. Die Ware muss vom Verkäufer innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach Lieferung des Widerrufs vom Kaufvertrag an den Verkäufer zurückgesandt werden. Tritt der Käufer vom Kaufvertrag zurück, trägt der Käufer die Kosten für die Rücksendung der Ware an den Verkäufer, auch wenn die Ware nicht über ihren normalen Postweg zurückgesandt werden kann. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus Ihrer Wahl einer anderen Art der Lieferung als der von uns angebotenen günstigsten Standardlieferung ergeben), unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem wir über Ihre Entscheidung, diesen Vertrag zu widerrufen, informiert wurden.